Springstubb, Tricia: Eine Mütze voll Glück.


Dressler 2015; ISBN: 978-3-7915-1934-0

Die siebenjährige Lexi ist überglücklich, denn die Sommerferien beginnen und sie hat viel vor. Doch dann braucht ihre Mutter Hilfe wegen ihrer neuen Stelle im Schuhgeschäft. Lexis großer Bruder ist unglücklich verliebt und ihr Nachbar Frederik sucht nach seiner Katze Miaumiau. Lexi versucht überall zur Hand zu gehen und versucht es mit dem Motto ihrer Hausameisen: Hauptsache alle halten zusammen! Dass dabei einiges schief geht, hat die Kleine nicht geplant. Eine lustige Feriengeschichte, in 21 Kapitel gegliedert, die sich hervorragend zum Vorlesen und für Erstleser eignet.

ab 7 Jahren

Annamaria Zelger

© 2017 Drehscheibe