© 2017 Drehscheibe

MENSCHEN

Spiele-Kette im Freien

Eine besondere Lese-Aktion, bei der Kinder die Möglichkeit haben, sich mit einem einzigen Buch auf intensive, unterhaltsame und abwechslungsreiche Weise auseinander zu setzen.

In einem ansprechenden Gelände im Freien (Wald, Wiesen, See, alte Gemäuer u.ä.) liest die Spiele-Leiterin Teile des Buches vor, erzählt andere Abschnitte frei nach und lässt die Kinder in Form zahlreicher kooperativer Spiele ganz in die Romanhandlung/Romanwelt eintauchen. Bis zum Ende der Spiele-Kette lernen die Kinder ein ganzes neues Buch kennen, er-leben und er-spielen sich ihren Teil einer Figur oder einer Handlung.

Geeignet sind Bücher, deren Inhalte den Kindern noch nicht bekannt sind, Spannung versprechen und Raum für Aktionsspiele bieten.

Zielgruppe: 4./5. Klasse GS

Projektleitung: Ruth Schmidhammer

Zeit/Dauer: begrenzte Termine nach Vereinbarung / aufgrund der Witterungsverhältnisse nur im Herbst, Frühling und Frühsommer möglich / es bedarf einiger Zeit der Vorbereitung, um das passende Gelände zu erkunden und die geeigneten Stellen zum Lesen und Spielen ausfindig zu machen

Dauer: 2 Stunden

Kosten: 100,00€ +IVA + Fahrtspesen

1 / 1

Please reload